Baby TV, auch in 3D und 4D-Format

Gibt es weder Risiko noch Verdacht, dass mit dem Ungeborenen etwas nicht stimmt, dann bezahlt die gesetzliche Krankenkasse drei Ultraschalle:

  1. Ultraschall, 9. bis 12. Woche
    Ultraschall, 19. bis 22. Woche
    Ultraschall, 29. bis 32. Woche

Als besonderen medizinschen Service bieten wir Ihnen ein Ultraschall-Paket an, mit dem Sie regelmäßig mehr über das Wohlbefinden und die Größe ihres Kindes erfahren.

Dazu gehört die NF-Messung in der 12.bis 14.SSW, ein US in der 25.SSW und 35.SSW mit Doppler-Ultraschall. Wir arbeiten mit dem hochmodernen Ultraschall von GE Voluson 730 Expert.

Bei ausreichender Fruchtwassermenge und günsitger Lage des Mutterkuchens können mit der dreidimensionalen Abtastung verblüffend fotorealistische Bilder, sogar Gestik und Mimik in bewegten Sequenzen (4D) festgehalten werden. Diese Technologie ist vollkommen unschädlich! Studien haben bei intensiver Anwendung des Ultraschalls lediglich bei sogenannten Doppleruntersuchungen geringe Erhöhungen der Körpertemperatur um einige Zehntel Grad nachgewiesen.

Schön ist es, wenn Familienangehörige diese Untersuchung miterleben.

Wir haben auch die Möglichkeit, Ihnen die Video-Sequenzen auf einer CD zu brennen. So können sie jederzeit, ihr Kind im TV sehen.

Ihr Nutzen

Regelmäßige Sicherheit über die Entwicklung ihres Kindes 

Frühzeitgies Erkennen von Auffälligkeiten

Der 3D- und 4D-Ultraschall ermöglicht einen faszinierenden Einblick in den Mutterleib.

Eltern erhalten Bilder und Filmsequenzen ihres Kindes als Erinnerung an die Schwangerschaft. Besonders Väter können dabei eine besonders starke Beziehung zu ihrem Kind herstellen.